zurück zur Übersicht

Florian Rohe steigt in die Geschäftsführung der General Atomics AeroTec Systems GmbH in Oberpfaffenhofen ein

OBERPFAFFENHOFEN – 16. September 2022  

Der deutsche Flugzeughersteller General Atomics AeroTec Systems GmbH, kurz GA-ATS, hat einen neuen Geschäftsführer. Florian Rohe ergänzt seit dem 01. August die Geschäftsführung um Harald Robl und Erik Bollen und verstärkt damit das Management Board der GA-ATS.

Florian Rohe ist diplomierter Ingenieur und Master of Business Administration und bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung aus den Bereichen kommerzieller Luftfahrt sowie Wartung- und Instandhaltung in die GA-ATS ein.
 

Große Erfahrung in der Luftfahrtbranche

Seine berufliche Laufbahn begann 2001 bei der Fluggesellschaft Deutsche BA in München  in verschiedenen Positionen im Technikbereich. Anschließend übernahm Florian Rohe  die technische Leitung bei der Luftfahrtgesellschaft Walter (LGW) und ab 2013 bei airberlin. Zuletzt war Florian Rohe für die TUI Gruppe tätig und führte als Head of Part-M, die Engineering Abteilungen der fünf Konzern-Airlines in Belgien, Holland, Schweden, England und Deutschland. Ab 2018 übernahm er als Technischer Direktor zusätzlich den technischen Bereich der TUIfly in Hannover (EASA Part-145, Shops und CAMO) und reintegrierte den Wartungs- und Instandhaltungsbereich erfolgreich in die TUI Gruppenstruktur.

In den letzten 10 Jahren teilte er seine Branchen- und Industriekenntnisse mit vielen Studenten während seiner Lehrtätigkeit an der Technischen Hochschule Wildau, an der er Luftfahrzeug-Instandhaltung und Luftrecht lehrte.  

Mit der Erweiterung der Geschäftsführung setzt General Atomics AeroTec Systems seine ambitionierten Pläne fort. Florian Rohe wird als operativer Geschäftsführer die Weiterentwicklung, Prozessoptimierung und Restrukturierung von GA-ATS weiter vorantreiben.
 

 GA-ATS_Florian_Rohe.jpg 

 

Über General Atomics AeroTec Systems:

Der deutsche Flugzeughersteller General Atomics AeroTec Systems (GA-ATS) konzentriert sich am Standort Oberpfaffenhofen mit rund 400 Mitarbeitenden auf die Wartung und Instandsetzung von Geschäftsreiseflugzeugen und militärischen Helikoptern sowie die Produktion und Wartung der Dornier 228. Die General Atomics AeroTec Systems GmbH ist ein Bestandteil der General Atomics Europe-Unternehmensgruppe. (www.ga-ats.com)

 

HIer finden Sie die Pressemitteilung zum Download:  Press_Release_Florian_Rohe_joins_GA-ATS_management_board.pdf 
 

Pressekontakt:

Elisabeth Mühle
Marketing and Communications Manager
General Atomics Europe GmbH
Phone:  + 49 351 886-3551
Email: marketing@ga-europe.com
Website: www.ga-europe.com

 

zurück zur Übersicht

letzte Änderung: 24.11.2021