zurück zur Übersicht

General Atomics AeroTec Systems liefert Legacy 650 in Rekordzeit nach umfangreichen Arbeiten aus

OBERPFAFFENHOFEN – 13. September, 2022

Wenn planmäßige Wartungsmaßnahmen bei Business Jets anstehen, sind ausgezeichnetes Know-how und professionelle Wartungsarbeit gefragt. Hier hat sich über viele Jahrzehnte der Geschäftsbereich Business Jets von der General Atomics AeroTec Systems (GA-ATS) als vertrauensvoller Partner und Dienstleister bei Privat- und Geschäftskunden weltweit etabliert. Jüngstes Beispiel: Nach umfangreichen Arbeiten ist in diesen Tagen einem indischen Kunden eine neu anmutende Embraer Legacy 650 pünktlich übergeben worden.

Das sehr anspruchsvolle Projekt rund um die Legacy 650 war im April dieses Jahres gestartet worden. Das Business Jet MRO-Team der General Atomics AeroTec Systems hat in Zusammenarbeit mit den Projektpartnern AeroVisto, QCM, Aircraft lighting international und Alamo Engineering erneut ein großes Arbeitspaket gemeistert und damit den Kunden aus Indien mehr als glücklich gemacht.

Unser Kunde, Herr Anil Kuma Singh, Geschäftsführer von APCO Infratech - India, war mit dem Ergebnis sehr zufrieden: "Die Lackierung und die technische Ausführung sind hervorragend. Ich war besonders beeindruckt, dass selbst die feinsten Details der Lackierung mit der gewünschten Schärfe und Qualität ausgeführt wurden. Meine aufrichtige Anerkennung gilt dem gesamten Team für die Innenausstattung, insbesondere für das Holzfurnier, die Politur und die Lederarbeiten, die genauso ausgeführt wurden, wie es zu Beginn des Projekts geplant war.“

Angefangen mit einem „VIP Exterior Paint+“ und dem daraus resultierenden, herausragenden Design, wurde ebenso ein komplettes „Cabin Refurbishment“ unter Verwendung feinster Holz- und Ledermaterialien durchgeführt. Implementiert und zugelassen wurde zudem erstmalig auf der Legacy 650 ein "Ionizer Air & Surface Purification System", das für einen sofortigen sauberen, sicheren und gesunden Innenraum durch Beseitigung von Gerüchen, Viren und Allergenen sorgt. Zusätzlich wurde die Kabinenbeleuchtung mit "Cabin Mood Lighting" mit Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangsszenarien für unseren anspruchsvollen Kunden
verbaut. Die Steuerung erfolgt hier kinderleicht über eine mobile App.

Planmäßige Wartung

Das Team der GA-ATS Business Aviation bietet Lösungskombinationen aus Wartung, Service Bulletin (SB), Avionik- und System-Upgrades, Kabinenumgestaltung und -ausstattung, Flugzeuglackierung und Farbgestaltung an. Zum erweiterten Leistungsspektrum des Part 145 Wartungsbetriebs gehören zudem komplexe Strukturreparaturen, die komplette Lackierung von Flugzeugen nach individuellem Wunsch des Kunden, Upgrades und Modifikationen, sowie die Wartung von Komponenten einschließlich Rettungsinseln.

One-Stop-Shop in Oberpfaffenhofen

Die Spezialisten aus Oberpfaffenhofen fassen ihr Konzept als One-Stop-Shop zusammen. Die Kunden erhalten an einem Standort maximalen Service bei minimaler Standzeit. Darüber hinaus bietet der Geschäftsbereich fachkundige Unterstützung und Beratung für AOG-Ereignisse oder Inspektionen vor dem Kauf („PPI“). Zudem sind die Spezialisten der General Atomics AeroTec Systems anerkannter Partner im Bereich MRO und Zertifizierung von Flugzeugkomponenten.

Autorisiert und zertifiziert

GA-ATS Business Jets ist ein autorisiertes Servicezentrum für Embraer-Flugzeuge und ist von mehreren internationalen Zivilluftfahrtbehörden für die Wartung von Bombardier-Geschäftsflugzeugen zertifiziert – neben der EASA Part 145 MRO Zulassung für Embraer und Bombardier hält die GA-ATS auch die Entwicklungs- und Herstellungsgenehmigung EASA Part 21J Design Organisation Approval (DOA) und Part 21G Production Organization Approval.

GA-ATS_Legacy_650_1.jpg 

GA-ATS_Legacy_650_3.jpg   GA-ATS_Legacy_650_2.jpg 

Pressekontakt:

Elisabeth Mühle
Marketing and Communications Manager
General Atomics Europe GmbH
Phone:  + 49 351 886-3551
Email: marketing@ga-europe.com
Website: www.ga-europe.com

zurück zur Übersicht

letzte Änderung: 24.11.2021